Spätsommer

Was für ein wunderbarer Spätsommertag…heute früh habe ich einen herrlichen Spaziergang gemacht und es wirklich genossen, dass es allmählich herbstlicher wird . Ja, es wird herbstlicher. Im Außen und in meinem Inneren, in meinem Leben. Und heute hat sich das wirklich okay angefühlt…

Von meinem letzten Besuch an der Uni hab ich mich ganz gut erholt und eigentlich kann ich ganz gut damit leben, dass die ZNS -Beteiligung nun ganz offenkundig im Raum steht. Immerhin lebe ich seit nunmehr 20 Jahren mit den massiven Ausfällen die sie mir beschert und ich hatte ausgiebig Gelegenheit dazu mich damit zu arrangieren, dass ich eben manchmal nicht ganz richtig „ticke“ im Kopf.

Morgen habe ich Termin in der Rheumatologie und das erste Mal in all den Jahren hab ich das Gefühl nicht mehr beweisen zu müssen, dass es mir nicht gut geht, dass ich einfach nur um Hilfe bitten darf.

Ja, tatsächlich…alles ist gut wie es ist , im Moment. Und ich bin recht zuversichtlich , dass ich morgen nicht im Stich gelassen werde. Ich hoffe nun einfach, dass mein Rheumadoc eine Idee hat wie er die Therapie anpassen kann oder dass er zumindest die nächste Infusion vorziehen wird…. Bis morgen aber bleib ich einfach noch ein bisschen im „Hier und Jetzt “ und freu mich an meinen Bildern des Tages….in diesem Sinne, habt einen schönen Abend und bis bald

Daniela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: