Im Reich der Reiher

hab ich den heutigen Vormittag verbracht….Sie brüten auf einer Wiese, nicht weit von unserem Haus entfernt. Es ist jedes Jahr ein Schauspiel und eine Freude, wenn sie ihre Nester wieder beziehen. Sie sind sehr achtsam und wesentlich weniger an die Menschen gewöhnt als die Störche.

Wer hier heute wohl wen beobachtet hat?…..

6 Comments on “Im Reich der Reiher

    • Oh, was für ein schönes Kompliment.Ich danke Dir, das hat mich gerade sehr berührt. Ja, ich beobachte „ meine“ Tiere tatsächlich mit ganz viel Liebe und den Neubeginn, auch den trage ich derzeit ganz tief im Herzen. Hab einen schönen Tag, meine Liebe…bei uns lacht heute die Sonne, ich hoffe bei Euch auch?! …bis bald, Daniela 😘😊

      Gefällt 2 Personen

      • Man (ich) spürt das einfach aus den Fotos heraus. Hier lichtet es sich gerade, doch der Himmel ist noch unentschieden. Es kommt auch schon ein kühlerer Wind wieder auf. Doch der Frühling wird kommen, vielleicht mit dem ein oder anderen Schnee-Intermezzo, was ja auch normal ist. Doch die Natur rüstet sich schon und unser Bauer hinter dem Zaun auch, er hat gestern schon gedüngt.
        Dir auch einen schönen Tag – bis dann
        caro

        Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: