Fliegen

“ Ich glaube, dass die Angst, die man hat, wenn man an einem Abgrund steht, vielmehr eine Sehnsucht ist. Eine Sehnsucht sich fallen zu lassen – oder die Arme auszubreiten und zu fliegen“

-Isabel Abedi, in Whisper-

Nun ist es also soweit, der Notartermin liegt hinter uns, das Haus ist verkauft. Wie es dann weitergehen wird ist vollkommen unklar, klar ist lediglich, dass es weiter gehen wird. Irgendwie!!!!!…..Eine alte Situation in dieser Größenordnung „sterben“ zu lassen, ohne eine konkrete Vorstellung davon zu haben wie die neue aussehen wird, ist neu für mich. Ein bisschen ist es wie die Fahrt in einer Achterbahn. Der Atem stockt in einer eigentümlichen Mischung aus Angst und freudiger Erregung ……

Epilog:

Ob sich unsere Vorstellung, den kommenden Sommer im Wohnwagen zu verbringen in die Realität umsetzen lässt, wird nach wie vor sowohl von der gesundheitlichen Verfassung meines Vaters, sowie von meiner eigenen abhängen. Die Situation meines Vaters ist mit entsprechenden Höhen und Tiefen derzeit stabil, worüber ich überaus dankbar bin. Ich selbst warte im Moment auf das Untersuchungsergebnis der Genetik und den Termin bei einem Prof. für Rheumatologie, der sich auf das Sjögren-Syndrom mit neuronaler Beteiligung spezialisiert hat. Des weiteren hat sich bedingt durch die Infektion mit Covid die Biopsie der Speicheldrüsen zur Abklärung des Lymphoms weiter verschoben. Die Wartezeiten in der Rheumathologie und der Genetik sind aufgrund der hohen Spezialisierung unfassbar lang, so dass es sicherlich Mitte Oktober werden wird, bis sämtliche noch offenen Untersuchungsergebnisse zusammen getragen werden können und hoffentlich die so lang ersehnte Weiterbehandlung erfolgen wird. Im Moment genieße ich die Ruhe vor dem nächsten Sturm und nutze Hitze-und Corana bedingte „Ausfälle“ um mein Archiv zu entrümpeln. Bilder werden hoffentlich demnächst folgen….sollte nicht die nächste Welle nicht unerwarteter Weise schneller sein als ich…😱😅😂😉 .

8 Comments on “Fliegen

  1. Mutig mutig, aber toll.
    Wenn ich am Abgrund stehe, oder irgendwo in großer Höhe, kriege ich zuviel.
    Da ist nichts mit Sehnsucht nach fliegen, sondern nur Sehnsucht ganz schnell wieder
    runter zu kommen *lach*
    Wenn man gezwungenermaßen mal eine Pause machen muss, stellt man fest, dass das auch geht, gell.
    Bei mir ist es allerdings nur die Hitze, anders als bei dir
    und deswegen wünsche ich dir alles Liebe und Gute
    und freue mich auf mehr von deinen tollen Aufnahmen.
    Liebe Grüße
    Brigitte

    Gefällt 2 Personen

    • Ich Danke Dir für Deine guten Wünsche, liebe Brigitte. Das mit dem „Höhenkoller“ könnte bei mir durchaus auch noch eintreten 😳😂…noch ist es ja recht weit entfernt 😅…aber schaun‘wer mal, dann sehn‘wer schon😉…was die Hitze anbelangt, ja…ist echt so. Aber seit der Corona- Infektion bin ich da wieder ganz Handzahm 🙄😅😂..In diesem Sinne, einen schönen Abend für Dich, der doofen Hitze zum Trotz..
      Bis ganz bald
      Daniela

      Gefällt 2 Personen

  2. In meinen gesundheitlich schwersten Zeiten vor 26 Jahren habe ich das Lied täglich mehrfach gehört.
    Heute ist es anders schwer. Geblieben ist die Erfahrung, dass wir getragen werden.
    Ich wünsche Dir Zuversicht, dass das Leben trägt und Leichtigkeit, um obenauf zu bleiben.
    Alles Liebe! Marie

    Gefällt 2 Personen

    • Ich Danke Dir, liebe Marie. Dasselbe wünsche ich mir für Dich ebenso , von ganzem Herzen. Auch wenn mir bewusst ist, dass Deine Situation ungleich schwerer ist als die meine…aber das Gefühl des „Getragen Werdens“ . Es trügt nicht. Das was es ausmacht ist immer da, auch in den Stunden in denen wir es nicht mehr spüren können, weil der Schmerz einfach zu groß ist. Pass so gut auf Dich auf , wie irgendwie möglich.
      Bis ganz bald und alles Liebe
      Daniela 💕

      Gefällt mir

    • 😂😂😂…ich fürchte, nein, liebe Sandra. Da werd ich wohl erst nochmals auf die Pirsch müssen 😬😬😬….der Countdown läuft?! Das lässt mich ganz blass werden vor Neid😬😂😉…Nein, Spaß ich gönne es Dir von Herzen ❤️Falls wir nichts mehr voneinander hören sollten dann schon jetzt eine gute Fahrt und eine wunderschöne Zeit im „ gelobten Land“
      Ganz liebe Grüße
      Daniela 😘☺️🙋‍♀️

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: