Kategorie: Allgemein

Adebar und seine freunde……

Gestern war ich schon sehr früh unterwegs. Um den Menschenmassen zu entgehen und um mich in Ruhe an einem nahegelegen Fischweiher danach umsehen zu können, was da so kreucht und fleucht. Schön war`s , eine bezaubernde Stimmung, die Welt noch etwas verschlafen, von feinen… Continue Reading „Adebar und seine freunde……“

Flusskrebse

Für Gnubbels……. und für alle anderen , denen sie sonst noch gefallen haben aber ich gestehe, die Beute stammt aus alten Beständen……für einen Ausflug an den Rushweiler See hat`s leider nicht gereicht😇😇😇

Glitzersteine am Wegesrand

Wochenendspaziergang, es war unglaublich…der Nebel hatte unzählige, kleine Wassertropfen auf den Pflanzen hinterlassen. Alles hat in der Sonne gefunkelt und geglitzert ..fast ein bisschen wie Weihnachten Es war einfach bezaubernd……(zum Vergrößern: anklicken)

„Hyggelig“

Also, wir haben`s heute hyggelig… wie der Däne so sagt. Gleich kommt das Töchterlein, wir werden Pfannkuchen essen und uns einen Film reinziehen.. Euch allen ein schönes und gemütliches Wochenende Daniela mit Rudel…….

Vergänglichkeit

kann so viel Schönheit in sich bergen. Und doch ist sie so unglaublich schwer zu akzeptieren. An manchen Tagen tut es einfach so weh sie zu spüren. Sich bewusst zu sein, dass man selbst davon betroffen ist. Da ist es gut den Tränen einfach… Continue Reading „Vergänglichkeit“

Henne oder EI……

oder vielleicht doch lieber Möwen? Möwen wären mir ehrlich gesagt lieber, denn in Verbindung mit dem Meer sind sie für mich geradezu symbolisch für die Sehnsucht, die ich so tief in meinem Herzen trage. Für meine Sehnsucht nach Freiheit… Für diese Freiheit die es… Continue Reading „Henne oder EI……“

Farbtupfer des Tages

Spaziergang am Illmensee…..No more words needed……

let me back inside……..

Mein liebes Tagebuch, für eine sehr lange Zeit habe ich geglaubt, dass ich eine komplizierte Kindheit gehabt habe. Und ja, in vielerlei Hinsicht ist sie das auch gewesen. Immerhin war ich quasi schon von Kindesbeinen an irgendwie krank, was zu den vielerlei Verstrickungen im… Continue Reading „let me back inside……..“

Herbstfarben

Sonntag, der 25.Oktober 2020 Mein liebes Tagebuch, es scheint als sei ich zurück im „Hier und Jetzt“. Zumindest heute für diesen Augenblick. Mein Befinden hat sich etwas gebessert und (wie eigentlich immer) kommt mit dem besseren Befinden auch die bessere Stimmung, die Zuversicht zurück.… Continue Reading „Herbstfarben“

der Freiheit entgegen

Ich wünschte ich wäre ein Schwan….dann könnte ich hoch oben durch die Lüfte segeln, die Welt von oben betrachten, diese unsagbare Freiheit genießen…… Flügel werden mir in diesem Leben wohl nicht mehr wachsen. Aber den Traum vom Fliegen , den muss ich noch nicht… Continue Reading „der Freiheit entgegen“

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: