Schlagwort: Dänemark

Abschied

„Wenn der Lauf des Lebens sich verändert dann verzweifle nicht. Denn oftmals gehen auch die wundervollsten Momente vorbei um noch wesentlich schöneren Zeiten Platz zu machen“ -Pierre Franckh- So schnell geht`s und der Urlaub ist vorüber. Wie jedes Jahr fällt mir der Abschied von… Continue Reading „Abschied“

Bedeutungslosigkeit

„Angesichts der Nordsee, ihrer unendlichen Weite, spüre ich meine Bedeutungslosigkeit. Ein wunderbares Gefühl, denn in eben dieser bin ich frei…“ -Gedanke des Tages- Ich bin in Dänemark….no more words needed..… Euch allen eine wundervolle Zeit……..mit vielen glücklichen Momenten, voll von innerer Freiheit….

„Hyggelig“

Also, wir haben`s heute hyggelig… wie der Däne so sagt. Gleich kommt das Töchterlein, wir werden Pfannkuchen essen und uns einen Film reinziehen.. Euch allen ein schönes und gemütliches Wochenende Daniela mit Rudel…….

Unabhängigkeit

Mein liebes Tagebuch , heute früh bin ich aufgewacht mit der tiefen Sehnsucht wieder richtig laufen zu können. Also, ich meine so richtig laufen. Ohne dieses blöde schlapprige Gefühl in den Beinen. Ohne Angst haben zu müssen, dass ich zu weit gehe und den… Continue Reading „Unabhängigkeit“

einen ganzen Sommer Dänemark

Mein liebes Tagebuch, so langsam wird nun doch alles etwas viel und meine Sehnsucht, mich verabschieden zu wollen, steigt. Am liebsten würde ich nach Dänemark fliehen. An meine geliebte Nordsee, an der ich mich so zuhause fühle, die irgendwie immer dafür sorgt, dass meine… Continue Reading „einen ganzen Sommer Dänemark“

Ruhig ist es geworden……

hier auf dem Blog. Nicht wahr?! …Und eigentlich kann ich gar nicht so genau sagen weshalb. Noch immer könnte ich schreiben über Arztbesuche, die vor mir liegen. Über Stoffwechselentgleisungen die keiner zu erklären vermag, über all das was zerbrochen ist …..über diesen nicht enden… Continue Reading „Ruhig ist es geworden……“

Ankunft im gelobten Land…

Ankunft in Dänemark….beim ersten Blick auf die Nordsee geschieht etwas mit mir was mir die letzte Zeit sehr oft passiert. Ich muss aufseufzen,  laut und für alle Anwesenden hörbar. Dies passiert mir immer dann, wenn sich mir der Anblick von Weite präsentiert, das Gegenteil… Continue Reading „Ankunft im gelobten Land…“

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: